News
Nachricht
  • EU e-Privacy Directive

    Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung nur dann, wenn Sie damit einverstanden sind. Ihr Einverständnis können Sie durch Anklicken des folgenden Buttons bestätigen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

    Datenschutzerklärung öffnen

April 2017

Sprachaufnahmen für das Theater "Mephisto und Co" in Konstanz am Bodensee.

Für das Stück "Intime Fremde" durfte ich die telefonische Wettervorhersage für Frankreich einsprechen. Vier Aufnahmen durfte ich anbieten im Bereich von neutra, freundlich bis hin zu sexy. Die Regisseurin Hersilie Ewald hat sich für die sexy Version entschieden. Ich bin gespannt und freue mich darauf das Stück zu sehen.

Vielen Dank an Ramon Kramer für die tollen Aufnahmen.

---

Auftritt im Theaterclub von Jan Jahn im Bib Altona.

Am 21.April durfte ich mit einem meiner eigenen Texte auf die Bühne.

Eine Mischung aus Poesie und Bodypercussion.

Es war ein sehr schöner Abend und ich habe mich sehr über die vielen positiven Rückmeldungen gefreut. Vielen Dank!

 
Februar 2017

"Maik´s Subkultur"

Am 14. Feb. 2017 ist die nächste Sendung wieder live im St. Pauli Museum.

Wir haben wieder spannende Gäste dabei: Markus Sommer (Singer/Songwriter), Jana Osterhus (Malerin) und Nils Lagoda (Handpan/Musik)

Zusammen mit Maik Möller moderiere ich die Sendung. Weiterhin präsentiere ich mich dort als "Fräulein Wunderlich" - Kabarett / Poesie / Musik

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: 8,-€ (Nur Abendkasse)

https://www.youtube.com/watch?v=j_uMsRWvcy8&t=4s

https://www.youtube.com/channel/UCwl9ShYA5F3pZk1CJ_mpmTA

 

---

Musikvideodreh für Götz Widmann.

Für sein neues Album "Sittenstrolch" durfte die Walking Actors - Theater-&Filmproduktion das Musikvideo zu "Was der Mond den Menschen zu sagen hat" drehen. Die Dreharbeiten haben richtig Spaß.

Musik / Text / Gesang / Gitarre: Götz Widmann

Regie / Kamera / Schnitt: Sophia Saggau

Schauspieler: Melanie Weirather (Frau) / Maik Möller (Mann) / Stefan Hagelstein (Mond)

Requisiten, Kostüm: Melanie Weirather & Sophia Saggau

Musikvideo - Produktion und Idee: Melanie Weirather, Maik Möller und Sophia Saggau

Vielen Dank an "Ahuga - das Liedermacherlable".

 

---

Kurzfilm "Das letzte Mal"

Der Kurzfilm ist fertig und bald auf meiner Homepage zu finden.

 
Januar 2017

Dreharbeiten für den Kurzfilm "Ungelebt" von Janine Schmidt (Regie / Drehbuch / Produktion)

Hauptrolle: Katharina Baumgartner (Melanie Weirather)

---

---

"Fräulein Wunderlich" bei Maik´s Subkultur:

 
Dezember 2016

Das Musikvideo ist fertig!

---

14. Dezember "Maik´s Subkultur" im kukuun auf der Reeperbahn

Moderation: Melanie Weirather und Maik Möller

Kabarett: Fräulein Wunderlich (Melanie Weirather) / Psychiater Lübke (Maik Möller)

Gäste: Elin Bell, Carolin Dietrich und Helmut Fuchs Bardun

---

Dreharbeiten für "Ahuga - Das Liedermacherlable"

Für den Liedermacher und Sänger "FALK" dreht Walking Actors - Theater-&Filmproduktion, ein Musikvideo für den Song "Ein Weihnachtslied".

Regie / Kamera / Schnitt: Sophia Saggau

Darsteller: Bedirhan Baskaya (KIND) / Melanie Weirather (MUTTER) / Maik Möller (VATER)

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 17