News
Nachricht
  • EU e-Privacy Directive

    Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung nur dann, wenn Sie damit einverstanden sind. Ihr Einverständnis können Sie durch Anklicken des folgenden Buttons bestätigen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

    Datenschutzerklärung öffnen

März 2019

4x MachMit Märchentheater im Theater "Das Zimmer" in Hamburg Horn

Ich freue mich schon auf meine öffentlichen Auftritte mit meinem MachMit Märchentheater. Vier Auftritte mit drei verschiedenen Stücken! Hier die Termine:

06.März 19. - Einlass: 11:00 Uhr / Beginn: 11:30 Uhr "Ritter Krabumm und der Drache Hä" (Dauer ca. 45 Min.)

07.März 19 - Einlass: 11:00 Uhr / Beginn 11:30 Uhr  "Willi will Superheld werden" (Dauer ca. 45 Min.)

08. März 19 - Einlass: 11:00 Uhr / Beginn 11:30 Uhr "Wo die wilden Räuber hausen" (Dauer ca. 45 Min.)

08. März 19 - Einlass: 17:30 Uhr / Beginn 18:00 Uhr "Wo die wilden Räuber hausen" (Dauer ca. 55 Min.)

 

Alle Infos zu den einzelnen Stücken findet ihr unter:

https://www.facebook.com/pg/melanie.weirather/events/?ref=page_internal

Buchung /Adresse:

https://www.theater-das-zimmer.de/anfahrt/

 
Januar 2019

Theaterkurse im Theater "Das Zimmer" in Hamburg Horn

Ab 05. Februar gebe ich neue Theaterkurse!

Jeden Dienstag (ausser in den Ferien)

17:30 -18:30 Uhr

Zielgruppe: Kinder 4-6 Klasse

Was: Theaterkurs mit Erarbeitung eines Theaterstückes

 

Jeden Dienstag (ausser in den Ferien) von Februar 2019 bis August 2019

19:00 - 21:00 Uhr

Zielgruppe: Erwachsene

Was: Theaterkurs - Wir erarbeiten gemeinsam ein Theaterstück welches dann im August im Theater "Das Zimmer" 2x aufgeführt wird.

 

Bei Interesse / Fragen zum Preis / und auch unverbindliche weitere Infos meldet euch entweder über mein Kontaktformular oder direkt beim Theater "Das Zimmer"

https://www.theater-das-zimmer.de/kontakt/

---

Wir waren zu hören! Am Dienstag den 15.01. waren wir zu Gast bei der Radiosendung "Subkultur Macro" von Maik Möller auf Tide-Radio.

58 Minuten lang durften meine Kollegin Julia Loeser und ich über bestehende und zukünftige Theaterprojekte für Groß und Klein berichten.

Es hat uns Spaß gemacht. Vielen Dank an Maik Möller (Moderator), André von Lier (Studiotechniker und Co-Moderator) und Frank Hübner (Fotos).

Bald könnt ihr die Sendung auch Nachhören. Dann gibt es einen neuen News-Eintrag.

https://www.facebook.com/pages/category/Show/SubKultur-Macro-258233788307912/

 

___

Zwei wunderschöne Auftritte in der integrativen Kindertagesstätte BUKI in Buchholz http://www.kindergaerten-am-koenigsgrund.de/index.php/konzeption

Beim morgendlichen Treffen aller Kinder und Mitarbeiter sagt die Erzieherin "Heute ist Melanie wieder bei uns und wir dürfen wieder mit ihr Theater spielen." Die Kinder lächeln mich mit strahlenden Augen an. Sie haben sich in einer Sitzung, mich und das Theaterstück selbst ausgesucht: "Ritter Krabumm und der Drache Hä". Inzwischen darf ich das dritte mal hier Gast sein.

Sie wissen dass ich mich jetzt gleich verkleiden werde und dann als Märchenerzählerin beginnen werde die Geschichte zu erzählen, die wir dann alle gemeinsam erleben werden. Und alle Kinder sind dabei. Auf zwei Gruppen aufgeteilt, kommen alle Kinder zum Theater, ob zu Fuß oder im Rollstuhl. Wie schön wenn sich der Raum mit Leben füllt und die Kinder begeistert zusehen, mitfiebern und vor allem mit machen! Es gab wieder unglaublich klasse Hauptdarsteller, ich bin begeistert!

Nach dem Stück fragen die Kinder "Kommst du mit Rabe Abe dann noch in die Gruppen zum verabschieden?" "Na klar!" sage ich. Eine Erzieherin sagt mir, wie schön und wichtig das besonders für die Kinder ist, die nicht gut sehen und hören aber gut fühlen können, denn sie können Rabe Abe dann noch einmal anfassen und ihn ganz nah erleben.

Eine wirklich tolle Einrichtung mit tollen Kindern, tollen Erziehern bis hin zu einem tollen Hausmeister. Vielen Dank, ich freue mich schon auf das nächste mal.

 
Dezember 2018

Erfolgreiche MachMit-Weihnachtstour!

Wow wie schön ist es, wenn die Einrichtungen sich auf das MachMit Märchentheater freuen und es sogar mit Freude weiter empfehlen. Vielen Dank an all die vielen Kindergärten und weitere Einrichtungen. Die Weihnachtstour war komplett ausgebucht und ich durfte den kompletten Dezember spielen. Das meist gebauchteste Stück dieses Jahr und insgesamt seit 2013 ist "Was machen Schneemänner bei Nacht". Das größte Lob für dieses Stück hat mir dieses Jahr ein kleines Mädchen(4 Jahre) aus der Kita Bunte Töne beschert: "Weißt du ich hab weinen müssen weil der Schneemann ja zum Schluss schmilzt. Das hat mich traurig gemacht aber trotzdem hat mir das Theater gefallen auch wenn ich geweint habe. Denn das war ja weil ich so mitgefühlt habe und es ein bisschen ein trauriges Theater war zum Schluss und nicht weil ich das Theater nicht mochte und jetzt geht es mir wieder richtig gut und ich bin froh. Wann kommst du wieder?...."

Vielen Dank an all die Kinder und auch Erwachsenen, die gemeinsam mit mir meine Stücke zum Leben erwecken.

---

Was für ein schöner Zeitungsbericht! Julia Loeser und ich haben uns sehr darüber gefreut.

Unser Projekt am kleinen Theater Bargteheide:

 
November 2018

Premiere von "Alice im Wunderland" im kleinen Theater Bargdeheide

Melanie Weirather und Julia Loeser inszenieren gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen von 6 bis 17 Jahren. Eine Mischung aus Theaterpädagogik, Theaterunterricht und professionellem Theater. 22 Kinder und Jugendliche werden zu den Figuren aus Alice im Wunderland. Theater, Tanzchoreographien und auch die ein oder andere Gesangseinlage warten auf das Publikum.

Termine und Tickets unter:

https://www.kleines-theater-bargteheide.de/auffuehrung/news/weihnachtsmaerchen-im-kleinen-theater-bargteheide-2018/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=fd8e96bee91a77c31e360e3925d63660

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 16